Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Lüscher Forschungspreis

Logo der Max Lüscher Stiftung

Max Lüscher Stiftung

Kreuzbuchrain 14, CH-6006 Luzern

 

 

Kontaktadresse:

Frau Ulrike HennesForschungspreis2017b

Die Max-Lüscher-Stiftung hat 2014 erstmals den Lüscher Forschungspreis ausgeschrieben.

Der Preis wird jeweils im Abstand von 2 Jahren neu ausgeschrieben und ist mit einer Summe von 5000.- CHF dotiert.

Dieser Forschungspreis will die wissenschaftliche Forschung zur Lüscher-Color-Diagnostik unterstützen und die Veröffentlichung von Ergebnissen so ausgerichteter Studien fördern. Zugelassen sind Arbeiten von Ärzten, Zahnärzten und Psychologen aus Praxis und Klinik sowie von Studierenden dieser und weiterer universitären Fachrichtungen.

Die Arbeiten müssen abgeschlossen sein und in Deutscher Sprache vorgelegt werden. Der Umfang der Arbeiten soll 10 Seiten plus Literaturverzeichnis nicht überschreiten. Vor Oktober 2016 veröffentlichte Publikationen werden nicht zugelassen.

Über die Preisvergabe entscheidet eine unabhängige Jury. Ihr Beschluß ist unanfechtbar.

Die Arbeiten sind zu Händen der Max-Lüscher-Stiftung in dreifacher Ausführung bis zum 31.Juli 2017 an die untenstehende Kontaktadresse einzureichen.

Die Preisverleihung des Lüscher Forschungspreises ist vorgesehen im Rahmen der Medizinischen Woche Baden-Baden 2017.

Mühlestiegstrasse 29, CH-4125 Riehen
Telefon: +41 61 641 06 83, +41 61 641 60 30
E-mail: