Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weiterbildung

Die Int. Ärztegesellschaft für Lüscher-Color-Diagnostik e.V.  hat sich zum Ziel gesetzt, durch wissenschaftliche Arbeiten die Lüscher-Color-Diagnostik zu fördern und durch einen geeigneten Wissenstransfer die Umsetzung der Ergebnisse im gesamten Gesundheitswesen und verschiedensten anderen Bereichen  zu gewährleisten. Damit ist der Verein im Bereich der Förderung von Forschung und Wissenschaft, sowie im Bereich der öffentlichen Gesundheitspflege tätig.

Wir bemühen uns um die wissenschaftliche Aufarbeitung und Dokumentation von Behandlungsverläufen unter Einbeziehung der Lüscher-Color-Diagnostik, sowohl retrospektiv als auch prospektiv. Unter anderem wollen wir hiermit unterschiedliche Therapieansätze zu entwickeln. Ferner beabsichtigen wir die Durchführung eigener Forschungsarbeiten oder Beauftragung geeigneter Institutionen mit wissenschaftlichen Fragestellungen im Zusammenhang mit der Lüscher-Color-Diagnostik.

Die Int. Ärztegesellschaft für Lüscher-Color-Diagnostik e.V. wird sich nicht selbsttätig am Curriculum zum Lüscher-Color-Therapeuten beteiligen oder ohne Auftrag solche Ausbildung betreiben. Diese liegt in den Händen der Lüscher Color AG. Wir sehen unseren Arbeitsschwerpunkt diesbezüglich in der Fort- und Weiterbildung.

Hierzu werden wir regelmäßige Veranstaltungen und Tagungen anbieten, unter anderem im Rahmen der Medizinischen Woche Baden-Baden unsere dort gut etablierte Vortragstagung fortsetzen.